Der verflixte Anstand!!

Wer kennt das nicht. Man lädt zu einem Fest ein und das Ehrenkind ist den ganzen Tag mit nichts anderem beschäftigt, ausser seine Gäste zu umsorgen, zu betütteln und zu schauen das jeder unterhalten wird!

Bei eurer Hochzeit bitte: NEIN.
Ihr seid der Mittelpunkt, alle kommen nur wegen euch, also bitte schaut auf euch. Es wäre schade, wenn ihr nach der Hochzeit feststellen müsst, dass all die aussergewöhnlichen Momente an euch teilweise vorbei gegangen sind, weil ihr den "verflixten Anstand" hattet, aus Angst die Gäste könnten sich auf eurem Fest nicht richtig aufgehoben fühlen. 
Ihr seid das Wichtigste an diesem Tag und jeder den ihr eingeladen habt ist stolz darauf dabei zu sein. Macht euch keine Gedanken darüber.
Und man sollte nie vergessen, die Gäste sind ja auch nicht alleine, es wurden ja noch andere eingeladen. :-) 

Ihr habt ein Jahr auf eure Hochzeit hingearbeitet und dieser Tag wird wie im Flug vergehen.
Geniesst jede Minute, jede Sekunde und nehmt alle Momente mit!
Gefällt mir